Kontakt

E—Mail
info@dolphinsback.com
Tel.
+49 (0)40 79419099

Buch!

  • Cover: Fortgeschrittene CSS-Techniken

    Inhalt

    • I CSS-Prinzipien, die nicht selbsterklärend sind
      • 1 Eine Annäherung an die Spezifikation
      • 2 Vertikale Anordnung
      • 3 Horizontale Anordnung
      • 4 Floats
      • 5 Das Inline-Formatierungs­modell
      • 6 Positionierung und Stapelung
      • 7 Background-Images
      • 8 Das CSS-Tabellen­modell
      • 9 Ausgabe für Medien
    • II Inkonsistenzen in Browsern und die Grundlagen des Debuggings
      • 10 Debugging
      • 11 CSS-Erweiterungen
    • III Die praktische Umsetzung von komplexen Layouts
      • 12 Navigation: Listen und Menüs
      • 13 Mehrspalten­layouts
      • 14 Gleich hohe Spalten
    • IV Was vor uns liegt
      • 15 Frontend-Engineering
      • 16 Neue Konzepte

    Zur leichteren Arbeit mit dem Buch finden Sie alle Quellen und weiterführenden Artikel aus den Fußnoten auch als verlinkte Liste auf der DVD, daneben natürlich die Listings aus dem Buch. Zusätzlich enthält die DVD Trialversionen themenbezogener Software sowie Videolektionen zu CSS-Frameworks.

    Leseprobe

    Für einen Blick in das Buch „Fortgeschrittene CSS-Techniken“ haben wir eine Leseprobe ausgewählt (PDF mit Inhaltsverzeichnis und Index). Auf der Verlagsseite finden Sie auch eine Volltextsuche.

  • Fortgeschrittene CSS-Techniken
    Inkl. Debugging und Performance-Optimierung

    Ingo Chao, Corina Rudel Galileo Computing3., aktualisierte Auflage 2012 454 Seiten, gebunden, komplett in Farbe, mit DVD 44,90 Euro [D] ISBN 978-3-8362-1695-1

    Partnerprogramme

    Aus der Einleitung zur dritten Auflage

    Die Grenzen von CSS 2.1 und die Unzulänglichkeiten der Browser sind sehr gegenwärtig, daher kann sich unser Buch, das sich mit fortgeschrittenen Techniken an seine Leser wendet, nicht auf die Möglichkeiten von CSS3 allein festlegen. Wir haben uns nicht an einem Spagat versucht, sondern die hilfreichen Neuerungen aus dem nächsten CSS-Level zu dem gerade behandelten Problem eingepflegt. CSS3 soll CSS 2.1 nicht widersprechen, sondern es erweitern – und unser Buch folgt dieser Auffassung.

    Den Text des Buches haben wir aktualisiert, gerafft und um einige Abschnitte erweitert. Zusätzlich haben wir den in der zweiten Auflage hinzugekommenen Teil IV ergänzt ... Wie schon in der ersten und zweiten Auflage diskutieren wir die Sprache CSS, indem wir auf ihre Prinzipien zurückkommen.

    Aus der Einleitung zur ersten Auflage

    CSS ist nicht einfach. Man steht oft vor dem leeren Stylesheet, vor der Frage nach dem optimalen Verfahren, mit dem sich ein angestrebtes Layout sicher zusammenfügen lässt. Wir greifen in diesem Buch Fragen von fortgeschrittenen Webdesignern und Entwicklern auf, die wir in den letzten Jahren in Foren und Mailinglisten beantwortet haben.

    Unser Buch ist eine kritische Auseinandersetzung mit der Sprache CSS und ihren Techniken, die Ihnen helfen soll, Ihre Fragen im Zusammenhang mit den zugrunde liegenden Prinzipien sehen zu können. Sie werden mit diesem Buch lernen, eigene Lösungen zu finden und wichtige CSS-Techniken sicher anzuwenden.

    Rezensionen zur ersten Auflage

    Errata

    Wir werden Fehler dieser Auflage wieder in einer kommentierten Errata-PDF veröffentlichen. Hierbei freuen wir uns über Ihre Mitwirkung.

    Kontakt zu den Autoren

    Gerne beantworten wir Ihre Fragen zum Buch: info@dolphinsback.com

Dienstleistungen

  • Web Design

    Es geht um Ihre Präsenz im Internet. Ihre Seiten sollen ansprechend und dabei freundlich zu Menschen wie zu Suchmaschinen sein.

    Ich gestalte in moderner Layouttechnik und fördere so die Zugänglichkeit und damit den Erfolg Ihres Angebotes.

  • Coding Service

    Ich setze den von Ihnen gestalteten Entwurf zeitnah in CSS und tabellenfreies XHTML um.

    Dafür verwende ich ausgereifte Lösungen und sorge auch im Detail für die fehlerfreie Darstellung in den Browsern.

  • Web Debugging

    Die Zauberei, damit die Browser auch tun, was Sie ihnen sagen.

    Meine Erfahrung erlöst Sie von frustranen Stunden der Fehlersuche, sodass Sie wieder zu Ihrem Job zurückkehren können – dem professionellen Webdesign.

  • Redaktion

    Auf dem zweiten Blick: Der Text ist so wichtig wie die Gestaltung der Seite. Vielleicht wichtiger.

    Ich redigiere Ihren Text und treffe dabei zusammen mit Ihnen den richtigen Ton.

  • Fortbildung

    Ich gebe mein Wissen gerne an Ihre Mitarbeiter und Teilnehmer weiter, dabei vertiefe ich Kenntnisse in CSS-Seitenlayouts und Debugging-Techniken.

  • Kooperation

    Ich arbeite in meinen Projekten eng mit Spezialisten zusammen, beispielsweise sorgt David Laakso für gute Typografie.

    Und wie kann ich mich in Ihr Team einbringen?

dolphin's back ist von Ingo Chao

  • Mit CSS hauchen Autoren einer Website ihre Gestalt ein – und seit einigen Jahren gebe ich in der Mailingliste css-discuss hierzu Profis Rat. Auf satzansatz.de veröffentliche ich Fachartikel zu Browser-spezifischen Problemen des Webdesigns und erläutere neue Lösungswege für Webentwickler.

    Unser Buch „Fortgeschrittene CSS-Techniken“ (zusammen mit Corina Rudel) ist bei Galileo erschienen, inzwischen in dritter Auflage 2012.

    Ich bin Mediziner; nach meiner Klinikszeit habe ich von 2003–2008 als freier Lektor für medizinische Fachverlage daran mitgewirkt, gute Bücher zu machen.

    Seit November 2008 bin ich bei XING in Hamburg tätig – zunächst für ein Jahr im Frontend Engineering, inzwischen als Teamleader Technical Risk Management.

  • Ingo Chao

Kontakt zu mir

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite

  • Ingo Chao
    Spieringstr. 10
    21029 Hamburg (Bergedorf)
    040 79419099
    info@dolphinsback.com

    USt-ID: DE226733729
    Gewerbe: Beratung bei der Erstellung von Internetanwendungen; Erstellen und Pflege von Internetseiten; Korrekturlesen von Manuskripten und Buchentwürfen (Lektor)

  • Mir liegt sehr an einem persönlichen Kontakt. Lassen Sie uns über Ihr Projekt sprechen.